Welche Maßnahmen setzt ein Multi-Brand-Unternehmen bei der Entwicklung einer Employer Branding Strategie?

von

Aktualisiert: 10.08.2020 Lesedauer: ca 1min

Wie lässt sich eine einheitliche Employer Branding Strategie für ein Multi-Brand-Unternehmen entwickeln und welche Aspekte sollte man dabei besonders beachten? Worin liegt der größte Nutzen und warum ist eine attraktive Markengestaltung und Unternehmensdarstellung so wichtig? 

Patrick Fink, HR Manager für Recruiting und Personalmarketing bei der Omniga GmbH & Co. KG, gibt Einblicke in den Strategiefindungsprozess für den Aufbau einer einheitlichen Arbeitgebermarke in einem mittelständischen IT und E-Commerce Unternehmen. Er berichtet über interne und externe Employer Branding Aktivitäten und wie sich MitarbeiterInnen in den Prozess involvieren lassen, um einen idealen Dialog zwischen Unternehmen und MitarbeiterInnen zu erreichen. 

Hier der Link zur aktuellen Folge: Entwicklung einer Employer Branding Strategie in einem Multi-Brand-Unternehmen! 

Verfügbar auf Spotify , Anchor Breaker , Google PodcastRadio PublicApple Podcast und Pocket Casts.

Karin ist nicht nur die Stimme des hokify Podcast und Gesicht der hokify Webinare, sondern auch die One (Super)-Woman Show aus dem B2B Marketing. Der hokify Hobby-Sonnenschein bringt nicht nur gute Laune mit ins Büro, sondern auch die Trendthemen aus der HR. Neben Moderation und Podcastaufzeichnungen publiziert sie Kassenschlager, wie den hokify Blog, die hokify Case-Studies oder ist auch als Autorin aus der allseits beliebten Kategorie Newsletter bekannt. PS: LinkedIn macht sie auch.

Tipps für Recruiting & Employer Branding und Stellenanzeigen!

Mehr zum Thema Recruiting

Mehr Artikel für Recruiting, Employer Branding & Stellenanzeigen!

Mehr Tipps zum Recruiting