Sekretärin (m/w/d) Dekanat der Faktultät Gesundheit und Pflege

Katholische Stiftungshochschule München

Kategorien: SachbearbeiterIn, Angestellte öffentliche Verwaltung, SekretärIn, AssistentIn, SozialarbeiterIn, SozialbetreuerIn

Zuletzt aktualisiert vor einem Tag
AUSBILDUNG UND ERFAHRUNG
SachbearbeiterIn von Vorteil
gewünschte Erfahrung
WEITERE INFORMATIONEN
Bereitschaft für Abend- und Nachtdienste:
von Vorteil
Gültige Arbeitserlaubnis:
von Vorteil
Führerschein Klasse B:
von Vorteil
Gute Deutschkenntnisse:
von Vorteil
Gute Kenntnisse im MS Office:
von Vorteil
ÜBER DIE AUSGESCHRIEBENE STELLE
Die Katholische Stiftungshochschule München, Hochschule für angewandte Wissenschaften der Kirchlichen Stiftung des öffentlichen Rechts "Katholische Bildungsstätten für Sozialberufe in Bayern", sucht für das Dekanat der Fakultät Gesundheit und Pflege am Campus München zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Schwangerschafts-, Mutterschutz- und ggf. Elternzeitvertretung, befristet bis zur Rückkehr der Vertretenen oder deren Ausscheiden, längstens zunächst bis 31.03.2022 eine/einen
*
*
*
*
SEKRETÄR/IN (M/W/D)
(IN TEILZEIT, MAX. 27 STD./68%)
DIESE AUFGABEN WARTEN AUF SIE:
1. allgemeine Sekretariatsaufgaben wie Postbearbeitung (analog/digital), Erledigung des anfallenden Schriftverkehrs, Ablage
2. Verwaltung der Fakultätsmittel
3. Terminkoordination für das Dekanat
4. Veranstaltungsmanagement
5. koordinierende Ansprechperson für Studierende und Lehrende der KSH sowie externe Besucher und Partner
6. Gästebetreuung
7. Support der haupt- und nebenamtlich Lehrenden
8. Aktualisierung von Informationsmaterial, Aushängen und Formularen
DAS BRINGEN SIE MIT:
1. abgeschlossene Ausbildung als Bürokauffrau/-mann, Kauffrau/-mann für Bürokommunikation, Verwaltungsfachangestellte/r oder eine ähnliche Berufsausbildung
2. fundierte Kenntnisse in den Abläufen der Büroorganisation
3. gute schriftliche und mündliche Ausdrucksweise
4. Fremdsprachenkenntnisse (insbesondere Englisch) erwünscht
5. anwendungssichere Kenntnisse der gängigen MS-Office-Applikationen
6. Kommunikationskompetenz, Organisationsgeschick und teamorientierte Arbeitsweise
7. Einfühlungsvermögen im Umgang mit Akteuren unterschiedlicher Ebenen
8. Identifikation mit den Zielen und Werten der Katholischen Kirche
UND DAS BIETEN WIR IHNEN:
1. Eine interessante, abwechslungsreiche Tätigkeit in einem motivierten Team
2. Flexibles und familienfreundliches Arbeiten
3. Zielgerichtete und begleitete Einarbeitung
4. Umfassende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
5. Zusatzversorgung und vergünstigtes Jobticket
Die Vergütung erfolgt entsprechend nachgewiesener Qualifikation nach den tariflichen Bestimmungen bis zu TV-L Entgeltgruppe 6. Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
WIR FREUEN UNS AUF IHRE AUSSAGEKRÄFTIGE SCHRIFTLICHE BEWERBUNG PER MAIL BIS ZUM 10.02.2021 :
Katholische Stiftungshochschule München
Herrn
Wolfram von Haxthausen
Kanzler
Preysingstr. 95
81667 München
www.ksh-muenchen.de
Jetzt bewerben Job zusenden
ANFAHRT ZUM ARBEITGEBER
www.ksh-m.de

Erhalte neue SachbearbeiterIn Jobs per E-Mail!

Diese Jobs könnten auch interessant sein:

Baumit GmbHLidlManpowerMcDonald's
Download hokify im Apple App Store Download hokify im Google Play Store Download hokify in der Huawei App Gallery