• Ø Bewerbungsdauer: 3 Min
  • Erfolgreich im neuen Job: 5.000 Personen
hokify Team

Veröffentlicht am: 08.01.18

Das Jahr 2018 ist dein Karriere-Jahr!

Das Jahr 2018 ist dein Karriere-Jahr! Denn ein Neues Jahr bringt neue Chancen: Der bester Zeitpunkt für die Zukunftsplanung der Karriere!

Bist Du gerade auf der Suche nach einem neuen Job? Oder sehnst Du Dich seit längerem nach einer beruflichen Veränderung? Egal ob Du Deine Zukunftsplanung in Sachen Karriere neu gestalten möchtest oder ob Du als Berufsanfänger auf der Suche nach einer Lehrstelle bist. Mit dem Jahreswechsel ist der beste Zeitpunkt zum Durchstarten gekommen. 

Nutze die Energie der Erneuerung, die ein neues Jahr mit sich bringt und finde jetzt den Arbeitsplatz, der zu Dir passt! Denn viele Unternehmen starten ein neues Geschäftsjahr mit neuen Businessplänen, Umstrukturierungen und der Suche nach neuen Teammitgliedern. Aus diesem Grund hast Du jetzt die besten Chancen, um Deinen Traumjob zu finden. Du solltest dir auf jeden Fall Gedanken zu Deiner Zukunftsplanung machen: Wo willst Du beruflich hin? Wie soll Dein zukünftiger Arbeitsplatz aussehen? Unter welchen Bedingungen möchtest Du arbeiten? Welche Aufstiegschancen erwartest Du Dir von Deinem neuen Job? Diese und ähnliche Fragen kannst Du Dir jetzt stellen, um Deine Zukunftsplanung effektiv zu gestalten und bei der Jobsuche oder der Suche nach einer Lehrstelle erfolgreich zu sein.

Worauf es bei der Zukunftsplanung ankommt

Bedenke bei der Suche nach einer neuen Dienststelle oder einer Lehrstelle, dass Du dort viel Zeit verbringen wirst. Du solltest Dir ein Arbeitsumfeld aussuchen, in dem Du Dich wohl fühlst. Gerade als junger Mensch ist man sich oft nicht bewusst, was es bedeutet, den ganzen Tag sitzend in einem Büro oder bewegend im Freien zu verbringen. Diese Überlegungen solltest Du nicht unterschätzen, insbesondere, wenn Du auf der Suche nach einer Lehrstelle bist und damit die Weichen für Deine berufliche Karriere legst. Auch der Dienstgeber sollte zu Dir passen. Heutzutage ist es vielen Arbeitgebern bewusst, dass starre Hierarchien Freigeister lähmen und dadurch neue berufliche Innovationen gehemmt werden. Vergiss bei der Zukunftsplanung auch keinesfalls Dein eigenes Interesse. Denn das ist der Motor für die Leidenschaft, die dafür sorgt, dass Du nicht nur langfristig Freude im Job, sondern auch beruflichen Erfolg hast.

Schritt für Schritt die Karriere ausbauen

Eine gute Methode, um an Deiner Karriere zu feilen, ist es, zuerst die eigenen Vorstellungen an den zukünftigen Job schriftlich darzulegen. Was sind Deine Interessen? Wo und mit wem möchtest Du arbeiten? Lass die gesammelten Informationen auf Dich wirken und entwickle eine Vision. Denn diese ist notwendig, um Deine Zukunftspläne in die Tat umzusetzen. Frage Dich dabei, welche Tätigkeiten Du am meisten liebst. Ist es das Reisen, das Schreiben, die Arbeit mit Menschen? Oder bist Du eher der Gestalter, liebst die Technik oder hast Sinn für Schönes? Umso öfter Du diesen Gedanken Raum gibst, desto klarer wirst Du Deine Zukunft sehen. Danach kannst Du Dich auf Deine Ziele fokussieren und Schritt für Schritt daran arbeiten, sie zu erreichen. Setze Dir dafür zeitliche Pläne, beispielsweise für das Finden eines Arbeitsplatzes oder einer Lehrstelle. Denke aber auch daran, dass sich Pläne, Interessen und Bedürfnisse ändern können. Scheue deshalb nicht davor zurück, den Job zu wechseln, wenn er nicht mehr in Deinen Zukunftsplan passt.

Persönliche Checkliste für das ideale Unternehmen

Die eigene Karriere ist wie eine Pflanze, die Du hegen und pflegen solltest. Aber in erster Linie musst Du Dich wohl mit dem fühlen, was Du tust. Erstelle Dir ein Anforderungsprofil an den Arbeitgeber. Darin sollte enthalten sein, welche Rahmenbedingungen der Arbeitgeber erfüllen und was der Job Dir bieten soll. Auf hokify kannst Du dann die von Dir erstellten Jobkriterien in Deine Suche mit einfließen lassen, um genau die Arbeit oder Lehrstelle zu bekommen, die zu Dir passt.

Jetzt Profil erstellen und bewerben unter  https://hokify.at!